Suche
Suche Menü

Forschertag Naturfarben

Im Rahmen der Umweltarbeit / Umweltschule haben sich die 4. Klassen mit dem Thema Naturfarben befasst. Dafür recherchierten die Schüler vorab im Internet und informierten sich, wie man Naturfarben selbst herstellen kann. Am Freitag, den 8. Juni stand dann der Experimentiertag an. Ziel war es sowohl Naturfarben selbst herzustellen, als auch die Herstellung zu dokumentieren. So wurde an diesem Tag die Kreativwerkstatt und Teile des Pausenhofes zur Farbwerkstatt:

So entstand innerhalb von 4 Schulstunden eine große Menge an verschiedensten Farben.

P1210895  P1210896  P1210899  P1210894

Die Schüler pürierten, mörserten, kochten, schnippelten und siebten die unterschiedlichsten Naturmaterialien. Zum Schluss des Forschertages hatte jeder Schüler auf seinem Lepoello viele verschiedene Farben.

P1210888  P1210906  P1210908  P1210902  P1210904  P1210907  P1210909  P1210903

Häkelexperten

Gleich zu Beginn der 4. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler der 4b mit einem schwierigen Thema in Werken und Gestalten begonnen:

HÄKELN
?  Spirale 2  Spirale 4  Spirale 6

Alle Schüler haben fleißig geübt und viele Luftmaschenketten gehäkelt.
Diese Luftmaschenketten haben wir als Spirale aufgeklebt und mit Perlenmaker und Glitzerfolie gestaltet.
Vorbild waren uns dazu die bunten Spiralen des Künstlers
Friedensreich Hundertwasser.

?  Spirale 8Spirale 7