Suche
Suche Menü

Unser Kollegium 2020/21

Das Kollegium arbeitet nach modernen Lehr- und Lernmethoden, greift Innovationen auf, setzt sich stetig mit Neuerungen auseinander und integriert diese in die Unterrichtstätigkeit.
In diesem Schuljahr unterrichten folgende Lehrer an der Grundschule Großgründlach:

Bitte vereinbaren Sie mit der Lehrkraft, die Sie sprechen möchten, vorab einen Termin mit dem Anmeldeformular (siehe ELTERN / Formulare, Downloads / Anmeldung zum Elterngespräch)

1a Frau Zeitler

Beratung an der Schule
Leiterin der Schülerbücherei
Kontakt zu Kindergärten, Hort und Förderverein
Krisenteam
Sprechstunde: Montag 12.15 – 13.00 Uhr

1b Frau Meisel

Theaterwart
zuständig für die Bestellung von Schulbüchern
Kontakt zu Kindergärten und Hort
Sprechstunde: Mittwoch 11.15 – 12.00 Uhr

2a Frau Vidal

Schulleitung
Kontakt zu Kindergärten, Hort und Förderverein
zuständig für Lehrmittel
Systembetreuung
Krisenteam
Sprechstunde: nach Vereinbarung

2b Frau Dreiseitel

Sportwart
Beratung für Hochbegabung
Sprechstunde: Montag 12.15 – 13.00 Uhr

3a Frau Handlos

Umweltbeauftragte
Systembetreuung
Hompage
Sicherheitsbeauftragte
Sprechstunde: Mittwoch 10.30-11.15 Uhr

3b Frau Nillius

Umweltbeauftragte
Schulhausinterne Fortbildungen
Musikwart
Verkehrsbeauftragte
Sprechstunde: Montag 10.30 – 11.15 Uhr

4a Frau Brucker

Lesebeauftragte
Musikwart
Theaterwart
Sprechstunde: nach Vereinbarung

4b Frau Gehring

Schulhausinterne Fortbildungen
Sicherheitsbeauftragte
Verkehrsbeauftragte
Umweltbeauftragte
Sprechstunde: Montag 12.15 – 13.00 Uhr

Frau Harms

Lehramtsanwärterin
Sprechstunde:

Frau Beutler (Frau Kaufmann)

mobile Reserve

Frau Guardo

unterrichtet Werken und Gestalten
zuständig für gesunde Ernährung: Obstkiste
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Frau Quick

unterrichtet ev. Religion
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Frau Pfr. Henzler

unterrichtet ev. Religion
Krisenteam
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Herr Pfr. Henzler

unterrichtet ev. Religion
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Frau Hierl

unterrichtet kath. Religion
Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

Erster Ansprechpartner für Sie sollte grundsätzlich die Klassenlehrerin Ihres Kindes sein. Sie schlägt je nach Beratungsanlass die geeigneten Ansprechpartner vor.

 

Zusätzliche Beratung:

Frau A. Zeitler
Beratung an der Schule über

  • Einschulung/Zurückstellung
  • Fragen der Schullaufbahn
  • Lese-Rechtschreib-Kurse
  • Individuelle Fördermaßnahmen
  • Kontakt: Schule Großgründlach, Tel.: 0911/ 30 11 29

Frau S. Stiegler
Beratungslehrerin

  • Testungen (LRS, Rechenschwäche, u.a.)
  • Lern- Leistungs-Verhaltensschwierigkeiten
  • Schullaufbahnberatung
  • Kontakt: GS Paniersplatz, Sprechstunden nach Vereinbarung
    Telefonisch erreichbar über das dortige Sekretariat, Tel.: 0911/ 231 46 57

Frau Andrea Adelmann
Staatliche Schulpsychologin in der Stadt Nürnberg

  • LRS Nachteilsausgleich
  • Spezielle Schullaufbahnentscheidungen
  • Akute Krisen
  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Kontakt:GS Wahlerschule, Holsteiner Straße 2a, 90427 Nürnberg
    Tel.: 0911 32179023,
    Fax: 0911 32179024

     

    E-mail: schulpsychologie.adelmann@schulamt.info

    Tel. Sprechzeit: Montag: 8.30 – 10.30 Uhr

Mit der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an den Grund- und Mittelschulen kann auch wieder eine persönliche Beratung von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften durch Beratungslehrkräfte sowie Schulpsychologinnen und Schulpsychologen erfolgen. Grundlage einer jeden persönlichen Beratung ist stets die strikte Einhaltung aller jeweils aktuell geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen. Psychologische Beratungsgespräche finden derzeit zur Wahrung der Schutz- und Hygienemaßnahmen vorrangig am Dienstsitz der Schulpsychologinnen und Schulpsychologen statt.

Folgende Rahmenbedingungen sind zu beachten:

  • Im Vorfeld einer persönlichen Beratung ist eine Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail notwendig. Die Beratungslehrkraft bzw. die Schulpsychologin/der Schulpsychologe entscheidet im Einzelfall, ob die Beratung im Weiteren telefonisch erfolgen soll oder ein direkter persönlicher Kontakt erforderlich ist.
  • Eine persönliche Beratung kann nur erfolgen, wenn bei den Ratsuchenden keine Covid-19-Erkrankung vorliegt bzw. keine Symptome, die auf eine Covid-19-Erkrankung hindeuten, beobachtet werden können.
  • In bestimmten Fällen kann eine Testdiagnostik durchgeführt werden. Auf interaktionsintensive Einzeltestverfahren, bei denen Materialien nicht ohne Einhaltung der Abstandsregeln vorgelegt werden, sollte verzichtet werden. Zur Durchführung von Testverfahren benötigen Schülerinnen und Schüler eigene Schreibutensilien.
  • Während der Beratungssitzung müssen die Abstandsregeln eingehalten werden, eine vorhandene Scheibe (Spuck-Niesschutz) steht zur Verfügung. Der Beratungsraum wird vor und nach einer Beratung gelüftet, in kleineren Räumen wird auch während der Beratung gelüftet. Oberflächen/Handkontaktflächen werden regelmäßig gereinigt.

Der Schulpsychologe kann über die Schule Großgründlach, aber auch direkt kontaktiert werden.
Er unterliegt, wie alle Beratungslehrer, im besonderen Maße der Schweigepflicht.

Darüber hinaus können Sie sich wenden an die

Staatliche Schulberatungsstelle für Mittelfranken

Glockenhofstr. 51, 90478 Nürnberg
Tel 0911/ 5876 – 10
Fax 0911/ 58676 – 30

Ansprechpartner für Grundschulen sind hier Bernd Jonas (StR GS) und Dipl.-Psych. Petra Lehmann (BRin)
Sprechzeiten: Montag – Donnerstag 10 – 16 Uhr
E-Mail: verwaltung@schulberatung-mittelfranken.de